Phythoestradiol

Auf Lager

73,30 €

Menge -+

Phythoestradiol

Phytohormone aus Pflanzenextrakten – „Der Jungbrunnen“
Estradiol ist das wirksamste der natürlichen Östrogene.

Humulus Lupulus: ist den Hopfengewächsen zuzuordnen. Nachgewiesen sind die beruhigende, blutreinigende, schmerzstillende Wirkung und die positive Wirkung bei Wechseljahres-Beschwerden und Menstruationsstörungen.

Cimicifuga: ist der Gruppe der Trauben-Silberkerzen zugeordnet. Cimicifuga besitzt östrogenähnliche Eigenschaften.

Panax Ginseng: zählt zur Familie der Efeugewächse und wird auch chinesischer Efeu genannt, weil er hauptsächlich in den Urwäldern Nordkoreas vorkommt. Er steigert die Widerstandskraft und schützt vor Umwelteinflüssen. Panax Ginseng wird mit großem Erfolg mehr und mehr bei Wechselbeschwerden eingesetzt.

Trifolium pratense: eine Pflanzenart der Schmetterlingsblütler mit einem hohen Gehalt an Isoflavonen.

Borago Oleum: gehört zur Familie der Raublattgewächse und wird bereits seit dem Mittelalter als Heilpflanze eingesetzt. Es hat in der Naturheilkunde besonderen Einfluss auf die Psyche, lindert Schmerzen im Wechselgeschehen und ist allgemein stimmungsaufhellend.

Oenothera Oleum: gehört zur Familie der Nachtkerzengewächse. Es wird seit Jahrhunderten erfolgreich als Antidiarrhoikum und Blutreinigungsmittel eingesetzt.

Inhaltsstoffe pro 100 ml:
• Humulus Lupulus Urtinktur: 6,0 g
• Ciicifuga Urtinktur: 3,0 g
• Panax Ginseng Urtinktur: 3,0 g
• Trifolium pratense Urtinktur: 3,0 g
• Borago Oleum: 3,0 g
• Oenothera Oleum: 3,0 g
• Ö/W-Creme: ad 100 g

Flasche mit Pumpaufsatz 100 ml

Dosierung:
1- bis 2-mal täglich ein Hub in Ellenbeuge und Innenseite des Unterarms auftragen. Seiten abwechseln.