Phythoestradiol



Jung­brun­nen

Pro­dukt­be­schrei­bung:

Hu­mu­lus Lu­pu­lus ist den Hop­fen­ge­wäch­sen zu­zu­ord­nen. Nach­ge­wie­sen sind die be­ru­hi­gen­de, blut­rei­ni­gen­de, schmerz­stil­len­de Wir­kung und die po­si­ti­ve Wir­kung bei Wech­sel­jah­res-Be­schwer­den und Mens­trua­ti­ons­stö­run­gen.

Fla­sche mit Pum­p­auf­satz

100 ml


Do­sie­rung:

1- bis 2-mal täg­lich ein Hub in die El­len­beu­ge und Inn­sen­sei­te des Un­ter­arms auf­tra­gen. Seite ab­wech­seln.

Phythoestra­di­ol kann Sie und Ihren Kör­per un­ter­stüt­zen bei:

• Un­re­gel­mä­ßi­ger Re­gel­blu­tung
• Sehr star­ker Re­gel­blu­tung
• Über­höh­ter Emp­find­lich­keit (see­lisch/psy­chisch)
• Kör­per­li­cher Emp­find­lich­keit wenn man "sehr nah am Was­ser ge­baut ist"
• Schei­den­tro­cken­heit
• Haut- und Haar­pro­ble­me

Anmeldung zum Newsletter